Baumfällungen in Sottrum und die Stellungnahme der Grünen

Auch in Rotenburg ein wiederkehrendes Thema: Baumfällungen. Hier ein Blick nach Sottrum:

Lindenstraße, Lange Gasse, Kirchstraße: Alles Orte in Sottrum, an denen in den vergangenen Monaten Bäume gefällt wurden. An der Großen Straße sollen in diesem Monat zehn weitere weichen. In der Grünen-Fraktion des Gemeinderates sorgt das für Unmut. Immer wieder sorgen sie auf den Sitzungen für Diskussionen zum Thema Baumschutz, auch eine entsprechende Satzung möchten sie ausarbeiten. Wie diese aussehen kann, woran es scheitert und wann ein Baum überhaupt schützenswert ist, das erklären die beiden Sottrumer Grünen-Ratsmitglieder Lühr Klee und Marlis Musfeldt im Interview.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: