Positionen

Vor Ort eine gute Zukunft gestalten

Der Einsatz für eine lebenswerte Region beginnt in den Lokal-Parlamenten.
Sie können dabei helfen: Mit Ihrer Stimme für unsere Kandidaten stärken Sie grüne Positionen in den Gemeinderäten, den Samtgemeinderäten und dem Kreistag.

Der Landkreis Rotenburg verfügt über ein seltenes Juwel: die Wümme-Niederung, eine einzigartige Flusslandschaft. Das weitläufige Binnendelta bietet zahlreichen bedrohten Tier- und Pflanzenarten
einen wertvollen Lebensraum – Refugium für Eisvögel, Fischotter, seltene Wanderfische und Libellen.

Die naturnahen Wasserläufe sind Garant für Lebensqualität, Naherholung und Tourismus. Aber, bei all ihrer Schönheit: Geschützte Refugien können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Bedrohung unserer heimischen Tier- und Pflanzenarten weiter wächst, Biotope verschwinden und die Bestände vieler Arten ein besorgniserregend niedriges Niveau erreicht haben. Auch das lebensspendende Nass ist in Gefahr. Das oberflächennahe Grundwasser im Landkreis Rotenburg ist stark mit Nitrat belastet – eine Folge der immer intensiveren Landwirtschaft (Maisanbau). Die intensive Flächennutzung geht mit massiver Überdüngung durch Gülle und Gärreste einher. Auch in der Wümme wurden bereits erhöhte Nitratwerte gemessen. Noch andere Gifte reichern sich in der Umwelt an: Pestizide (zum Beispiel Glyphosat) und Rückstände von Arzneimitteln. Die Verunreinigung von Boden und Wasser stellt ein ungelöstes Problem dar, mit unabsehbaren Auswirkungen auf die gesamte Nahrungskette.

Umweltpolitik beginnt lokal

Wer tut etwas dagegen? Für die Umweltpolitik ist die kommunale Ebene von zentraler Bedeutung: Nicht in Brüssel oder Berlin, sondern in den kleinen Parlamenten vor Ort werden Anlagen zur Erzeugung regenerativer Energien genehmigt, Schutzgebiete für den Natur- und Grundwasserschutz ausgewiesen und Maßnahmen gegen Landschaftsverbrauch ergriffen. Wir GRÜNEN wollen den existentiellen Herausforderungen unseres Jahrhunderts mit Engagement, Mut und Kreativität begegnen. Auf kommunalpolitischer Ebene können wir GRÜNEN wichtige Impulse setzen für eine weltoffene, sozial gerechte und ökologische Politik. Das unterscheidet uns von anderen Parteien, die sich grüner Themen oft nur als schmückendes Beiwerk im Wahlkampf bedienen. Wir GRÜNEN sind die politische Kraft, die für flächendeckende kommunale Klimaschutzkonzepte und den nachhaltigen Umbau der Landwirtschaft steht. Wir engagieren uns für Umwelt-, Tierund Verbraucherschutz. Wir kämpfen für eine intelligentere, zukunftsfähige Mobilität und eine nachhaltige Energiepolitik. Wir treten für das gleichberechtigte Zusammenleben aller Menschen ein, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht oder Sprache.

Vor Ort für eine lebenswerte Heimat

Eine Kommunalpolitik, die unsere natürlichen Ressourcen schützt, ist heute wichtiger denn je. Denn was lokale Gremien heute beschließen, entscheidet darüber, wie unser Landkreis und unsere Gemeinden morgen aussehen. Bei der Kommunalwahl können Sie mithelfen, nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Umwelt zu erhalten. Geben Sie Ihre Stimme den Kandidaten der GRÜNEN und stärken Sie unsere Position in den Gemeinderäten, den Samtgemeinderäten und dem Kreistag